Tagebuch und Ratgeber einer Verlassenen
Tagebuch und Ratgeber einer Verlassenen



Tagebuch und Ratgeber einer Verlassenen

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    tagebuch-einer-liebenden

    - mehr Freunde




  Letztes Feedback
   12.11.16 09:30
    autobinarysig101@gmx.com



http://myblog.de/ex-freund-los-lassen

Gratis bloggen bei
myblog.de





Ich kann nicht mehr :(

Also ich muss euch das Morgen alles schreiben.. Weil ich gerade nicht kann.. ich heule gerade total...ich hab so einen Kloß im Hals.. Das schlimmste, was ich nun TROTZ DER KONTAKTSPERRE und den GANZEN REGELN DIE EINEM GERATEN WERDEN begriffen habe... Er ist glücklich.. Er ist glücklich ohne mich... Das hat er volle Kanne mir zu spüren gegeben.. und dann habe ich am Ende des Telefonats zurück gerufen und gesagt: Du meintest ja gerade, dass du mich nochmal anrufen wirst... Ich möchte aber keine Freundschaft.. Verstehst du doch sicherlich, oder? Er so: Ja klar.. das muss ich dann so hinnehmen und akzeptieren.. Aber ich darf doch dir ab und zu schreiben? Ich so: Ne...besser nicht...  Ok... Dann... Tschüss... Er: Tschüss..

Ich werde jetzt wahrscheinlich nochmal eine ganz harte Zeit durchmachen... Weil ich weiß, dass er mir noch bei der Trennung gesagt hat, dass alles wieder gut wird... Und jetzt akzeptiert er es einfach.. Er ist glücklich..Und ist sogar mit einem Freund im Kino gewesen, obwohl er den Gutschein für uns gekauft hatte... Der hat so viel geredet, wie am Anfang unserer Beziehung (Obwohl Männer nicht so viel reden..) Deshalb weiß ich, dass es ihm gut geht.. Und ich hatte wirklich noch so ein wenig Hoffnung.. Aufgrund der Tatsache, dass er meinte, dass alles wieder gut wird... Und jetzt.. na ja... Es ist vorbei.. Nur irgendwie... glaube ich nicht daran.. Ich weiß nicht warum.. Ich bin der festen Überzeugung, dass er sich irgendwann nochmal melden wird... Bestimmt erst in 3 oder 4 Wochen oder in Monaten... Aber ich wette, er meldet sich..Aber leider weiß ich, dass das nicht heißt. Man hat immer Hoffnungen, wenn der Ex sich nach Wochen meldet.. Und ist auch vollkommen in Ordnung so.. Aber... Er meldet sich nur, um wirklich zu wissen, wie es euch geht.. und nicht weil er seine Entscheidung bereut. Das Kippte auch alles.. Ich hatte mir vorgenommen echt stark zu sein..und das habe ich so gut hinbekommen.. aber dann..kamen die Erinnerungen und.. Er hat gemeint, ach und dein Shampoo liegt hier noch.. Und ich so: Joa.. egal.. kann da bleiben.. Und er so: GRRRRRR...

Na ja.. und dann hat er erzählt und dann... Zack wars mit meinem Stark sein vorbei.. Dann brach es Zusammen..aber ich habe kein Ton von mir gegeben.. Ich habe das Telefonat beendet und war unter Schock und hätte ihm am liebsten gefragt: Sag mal, willst du jetzt noch ne Beziehung? Aber ich hätte ja die Antwort gekannt. Deshalb hatte ich Angst, sie überhaupt zu fragen.. Ich habe einfach meine Stimme sprechen lassen und gesagt, dass eine Freundschaft für mich nicht in Frage kommt. Ich habe ihn auf Facebook gelöscht. Weil es einfach so schmerzt zu sehen, wenn er online geht und ich auch und er mir dann nicht schreibt.

Auch auf die Frage, wie es ihm geht,...: Mir geht's gut.. und dir: ( Ich weiß nicht mehr, was ich geantwortet habe) 

 Ach.. Und jetzt erzähle ich euch auch, dass er immer noch meine Nacktfotos von seinem Handy nimmt und sich einen runter holt. Und ich so: Ich möchte aber, dass du die Fotos löscht.. Und er so: Mh.. Gut aber dann sind die eh in meinem Kopf. Dann denke ich halt an dich.


Sagt das ein Mann, der vollständig mit seiner Partnerin abgeschlossen hat? 

 

Fazit: Kontaktsperre hilft nicht den Ex wieder zurück zu bekommen, sondern ÜBER ihn hinweg zu kommen.. Es hilft einem selber... Es hilft dem Verlassenen über die Trennung, die ein Entzug bedeutet für das Gehirn (Wie eine Droge :D ) hinweg zu kommen. Mehr nicht...

 

 

2.9.14 23:21
 


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


http://the-searching-girl.mybl / Website (2.9.14 23:58)
Hey, ich habe den Eindruck das dein Ex mit dir spielt. Du darfst nicht die Verletzte sein, sondern ihm zeigen das du ohne ihn glücklich bist. Es wird ihn mehr verletzten wenn du selbstbewusst bist und gut gelaunt. Wenn du ihn wieder zurück willst solltest du erstmal dein Leben genießen. Mach was und amüsiere dich ! Wenn du dich zu Hause vergräbst, wird es ihm egal sein. Lass ihn erstmal bis er sich wieder meldet und wenn nicht dann ist er nicht der Richtige.

Liebe Grüsse


Stephanie (3.9.14 07:36)
Ja... Der spielt extrem mit mir. Ich glaube, dass er sich erstmal nicht melden will - Da ich ausdrücklich gesagt habe, dass ich keine Freundschaft will... Und ich kenne den. Er ist wirklich glücklich.. Aber schon seit gestern rede ich mir ein, dass wäre er nur, weil er mal meine Stimme wieder nach 14 Tagen gehört hat. Meinst du, dass rauslesen konntest, dass es vielleicht doch ein zurück gibt? Also ich werde mich definitiv nicht mehr melden. Aber eins versichere ich: Ich war stark und war super selbstbewusst. Ich habe von all den Dingen erzählt, die ich gemacht habe.. Und das ich jetzt um Februar ein Auslandspraktikum mache. All so was... Also geheult oder irgendwas negatives habe ich nicht. Ich habe nur ab dem Punkt innerlich die Wut bekommen - Es aber nicht gezeigt. Er wird sich erst nach einem längeren Zeitraum melden.. Wenn überhaupt.


Beth / Website (3.9.14 09:33)
Uiuiui na das klingt alles echt schräg. Wirklich fair verhält sich dein Ex nicht. Ich denke es wird Zeit mit ihm abzuschließen, denn der hat dich überhaupt nicht verdient.

Das mit den Nacktfotos war ja die Höhe. Hoffentlich hat er die jetzt wirklich gelöscht.

Aus eigener Erfahrung weiß, dass die jetzige Phase des Liebeskummers nicht einfach wird. Doch du wirst das packen. Nimm dir die Zeit, die du brauchst, um alles zu verarbeiten. Ablenkung ist wichtig. Leb dein Leben. Aber auch trauern ist erlaubt. Das ist sogar sehr wichtig. Wenn dir nach heulen ist, dann lass es raus. Das ist okay.

Und ganz wichtig.... melde dich ja immer in deinem Blog, damit ich weiß, dass es dir gut geht ;-)

Kuss Beth


Stephanie (3.9.14 10:42)
Ach wie lieb von Dir - Ja also den Blog führe ich weiter :D erstmal.. Das hilft mir beim Verarbeiten. Ja, er hat mich echt nicht verdient. Das traurige ist nur, dass ich glaube, dass alle Männer Arschlöcher sind ...Und das zieht doch irgendwie an... Ich glaube Frauen oder besser gesagt ICH :D Stehe echt auf Arschlöcher.. Die lieben Männer, die sich von alleine melden -Die wollen wir doch gar nicht.. Arschlöcher ziehen uns an..denn das ist sexy.. und darauf stehen wir. Das schlimme ist auch, dass ich befürchte, dass ich meinen Ex immer mit einem potentiellen Partner vergleichen werde... Ach.. ich weiß auch nicht.. Noch gibt es ja nicht mal einen Potentiellen Kandidaten.. Selbst das Date ist ein Arschloch :D Ich glaube aus diesem Teufelskreis "Ich-steh-auf-Arschlöcher" komme ich nie raus.

Aber danke, dass du meinen Blog liest und danke für deine unglaublich lieben, und warmherzigen Kommentare Ich hoffe bei dir ist auch alles in Ordnung.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung